Lust auf Neues Geld

So erreichen Sie uns: +49 (0) 341 - 23 15 98 18 oder info@neuesgeld.net

"Tag der Sachsen" - Großenhain - Ein kleiner Bericht

Post 08. September 2014 By In 2014

Das Wetter verwöhnte die fleißigen Helfer, die vom 05.09. - 07.09.14 in Großenhain ehrenamtlich 3 Tage nonstop für fließendes Geld im Einsatz waren. Bei strahlendem Sonnenschein führten wir dutzende Gespräche. Oft signalisierten uns Gesprächspartner(Innen), dass es ihnen bereits klar ist, dass es in einer Welt mit begrenzten Ressourcen kein stetiges Wachstum geben kann. Spannend wurde es, wenn wir den Zusammenhang von Wachstumszwang und der Funktionsweise unseres Geldsystems erläuterten. Nach Kurzvorstellung des fließenden Geldes kamen verschiedene Reaktionen. Wir trafen einerseits auf Menschen, die sich hilflos fühlen, zum Teil resigniert haben. In solchen Momenten war zu hören: "damit kommt ihr nicht durch" oder "das werden die nicht zulassen". Wir verglichen dann die Situation zum Beispiel mit der Frauen- oder Arbeiterbewegung der letzten 150 Jahre. Im Volk entwickeln sich die Forderungen nach wesentlichen und notwendigen Veränderungen von unten heraus. Hilflosigkeit lässt sich am besten überwinden, wenn sich das Wissen in breiten Bevölkerungsschichten entwickelt, wie es anders geht. Doch wir trafen andererseits auch auf viele Gäste, die ausgesprochen aufgeschlossen auf unsere Lösungsansätze reagierten. Das Fazit dieser Aktion in Großenhain kann sein, dass ...

vielen Menschen bewusst ist, dass wir an einem Wendepunkt angekommen sind. Wir können nicht so weitermachen, wie es aktuell geschieht, neue Wege sind gefragt. Wir wünschen uns, dass dabei das fließende Geld eine Rolle spielen wird. Ein herzliches Dankeschön an alle Freunde des fließenden Geldes, die so engagiert dazu beigetragen haben, dass die Informationen so intensiv fließen konnten. Ein besonderes Dankeschön geht an Christin und Matthias (Stammtisch-Möglichmacher für fließendes Geld aus Leipzig), kürzlich haben sie ihr CD-Projekt (www.startnext.de/songs-fuer-neues-geld) veröffentlicht. Ohne diese beiden hätte es diese Initiative nicht gegeben.

Schreibe einen Kommentar

„Dein Kommentar wartet auf Freischaltung.“

*
*
*
Aktuelle Seite: Startseite Archive 2014 "Tag der Sachsen" - Großenhain - Ein kleiner Bericht

Newsletter abonnieren

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erfahren Sie das Neueste über Neues Geld. Wenn Sie Ihren Namen nicht angeben möchten, verwenden Sie bitte ein Pseudonym.

Kontakt

Neues Geld gemeinnützige GmbH
Rosestraße 11
04158 Leipzig

Tel: +49 (0) 341 23 15 98 18
Fax: +49 (0) 341 23 24 328
Email: info@neuesgeld.net
Web: www.neuesgeld.net