Lust auf Neues Geld

So erreichen Sie uns: +49 (0) 341 - 23 15 98 18 oder info@neuesgeld.net

„hoffnungslos optimistisch"

Post 21. Oktober 2015 By In 2015

Christoph Sieber: „…1 % der Weltbevölkerung besitzen so viel, wie 99 % des Restes…“ Mit solchen Zitaten lässt sich belegen, dass der Kabarettist Christoph Sieber die perfiden Ungleichgewichte, die sich weltweit aufgebaut haben, in seinem aktuellen Programm „hoffnungslos optimistisch“ intensiv beleuchtet.

Für die gestern Abend im Leipziger academixer-Keller stattgefundene Veranstaltung hatte sich der „Diskussionskreis für Fließendes Geld Leipzig“ Karten in der ersten Reihe besorgt. 11 Freunde des Fließenden Geldes besuchten das Event im „Lust-auf-neues-Geld-T-Shirt“, um auf diese Weise auf unsere Initiative aufmerksam zu machen. Den Gästen, die fragten, wurde unser Flyer überreicht.

Mit messerscharfer Zunge und rhetorischem Geschick thematisierte Sieber die bestehenden Verfehlungen der Gesellschaft. Manchmal fragte ich mich, warum das Publikum, mich natürlich eingeschlossen, bei manch angesprochener gefühlter Wahrheit ins Lachen kam, anstatt...

in Tränen auszubrechen. Demnach steht die große Frage: Liefert eine solche Kunst Impulse, um auch Veränderung im Denken anzustoßen oder hat das Vorhalten eines Spiegels eher Ventilfunktion? Können wir Menschen mit unseren Defiziten nach einer solchen „geistigen Behandlung“ den Alltag vielleicht sogar entspannter erleben?

Sieber hat sich vermutlich diese Frage gestellt, denn gleich zu Beginn ruft er in den Raum: „Stellen Sie sich vor, so ein Abend hätt noch Konsequenzen?“ Nach diesem Ausspruch diskutiert er, wie es wäre, dank der erhaltenen Anregungen auf der Straße weiterzumachen, um aktiv Einfluss zu nehmen.

Auch die Worte Zins und Zinseszins kamen durch Sieber zum Einsatz. Man kann ahnen, dass in solchen Momenten bei Engagierten, die sich für ein alternatives Geldsystem einsetzen, die Ohren besonders weit aufgehen.

Christoph Sieber gehört zu den Künstlern, die mit ihrem Publikum auch in Kontakt treten. Nach seinem Auftritt war es möglich, ein paar Worte zu wechseln und neben seiner Performance den Menschen Sieber wahrzunehmen. Mein Gefühl war, dass er authentisch ist und mit seinen kabarettistischen Leistungen die Hoffnung verbindet, dass das Bessere nicht war, sondern noch kommt, denn nur dann können wir seiner Meinung nach von einer „lebendigen Gesellschaft“ sprechen.

Steffen Henke

Last modified on Donnerstag, 22. Oktober 2015 13:19

1 comment

  •   volkmar
    Comment Link volkmar 08. November 2015

    He super, das ist der richtige Mann. Vielleicht habt ihr den Mann angefixt ;-) mit der Idee des besseren Geldsystems.

Schreibe einen Kommentar

„Dein Kommentar wartet auf Freischaltung.“

*
*
*
Aktuelle Seite: Startseite Archive 2015 „hoffnungslos optimistisch"

Newsletter abonnieren

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erfahren Sie das Neueste über Neues Geld. Wenn Sie Ihren Namen nicht angeben möchten, verwenden Sie bitte ein Pseudonym.

Kontakt

Neues Geld gemeinnützige GmbH
Rosestraße 11
04158 Leipzig

Tel: +49 (0) 341 23 15 98 18
Fax: +49 (0) 341 23 24 328
Email: info@neuesgeld.net
Web: www.neuesgeld.net