Lust auf Neues Geld

So erreichen Sie uns: +49 (0) 341 - 23 15 98 18 oder info@neuesgeld.net

Willkommen

Wir brauchen ein alternatives Geldsystem, wenn wir die Herausforderungen unserer Zeit meistern wollen. Umweltzerstörung, Demokratieverlust, extreme soziale Ungleichgewichte sind unter anderem schädliche Wirkungen des bestehenden Geldsystems. Eine bessere Alternative existiert, doch sie ist noch zu wenig bekannt, Fließendes Geld.

Veränderungen im Geldsystem sind wegen gegebener Machtstrukturen nur erzielbar, wenn breite Bevölkerungsschichten dem Wandel zustimmen und ihn unterstützen. Dazu muss der seit Jahrzehnten stattfindende Erkenntnisprozess deutlich an Fahrt gewinnen. Die „Neues Geld gemeinnützige GmbH“ unterstützt diesen Prozess mit ihrer Aufklärungsarbeit seit einigen Jahren.

Geld greift mit hoher Intensität in so gut wie alle Bereiche unseres Lebens ein. Neuerungen beim Geld bringen deshalb hervorragende Potentiale für fast alle Gebiete, wie dem Schutz der Natur, der Verbesserung demokratischer Strukturen oder dem Frieden.

Ziel muss sein, dass der Mensch nicht dem Geld, sondern das Geld dem Menschen dient.



 

25. Connewitzer Straßenfest - Wir waren dabei!

Post 23. Mai 2016 By

Gestern fand das 25. Connewitzer Straßenfest statt. Es wurde erneut von den Kirchengemeinden des Leipziger Südens veranstaltet. Wir waren wieder mit unserem Stand dabei, um das Fließende Geld auch auf diese Weise zu unterstützen. Die Sonne verwöhnte alle aktiv Teilnehmenden und die Besucher, auch wegen des tollen Wetters konnte sich bestimmt jeder Stand über die vielen Menschen, die gekommen waren, freuen.

Diesmal kannte die große Mehrheit der von uns angesprochenen Gäste den Begriff des Fließenden Geldes eher nicht. Doch schnell war die Unmöglichkeit von zeitlich unbegrenztem exponentiellem Wachstum wegen Zins und Zinseszins erklärt. Dann galt es, die Lösung vorzustellen, dass eben das Geld nicht mit einem positiven Zins in dem Wirtschaftskreisauf gehalten wird, sondern eine Gebühr auf Geld das Horten des Zahlungsmittels verhindert. Die absolute Mehrheit ...

profitiert mathematisch belegbar, berücksichtigt man alle Wirkungen des Fließenden Geldes, zum Beispiel auch den Umweltschutz, gewinnen alle.

Bis auf wenige vernachlässigbare Situationen stießen wir auf offene Ohren, die Gesprächspartner signalisierten, sich mit den Inhalten, zum Beispiel über unsere Homepage, weiter zu informieren. Sicher wird auch der ein oder andere Interessierte unseren Diskussionskreis in der Volkshochschulschule Leipzig (nächstes Treffen: 13.06.16) einmal besuchen. Eine besondere Freude war es natürlich, wenn Angesprochene mitteilten, dass sie unsere Initiative bereits kennen und unser Anliegen vollends unterstützen, danke!

Das Fest war wieder prima organisiert, alles lief reibungsfrei ab, wir danken dem Veranstalter für die professionelle Umsetzung. Auch ist es klasse, dass fünf engagierte Freunde der Leipziger Gruppe diese Aktion unterstützten, so dass wir gemeinsam wertvolle Impulse bezüglich notwendiger Veränderungen liefern konnten.

Erneut wird unser Stand am 12.06.16 zur Ökofete in Leipzig aufgebaut, wir freuen uns bereits heute auf Ihren Besuch und Ihre Fragen!

Steffen Henke

Schreibe einen Kommentar

„Dein Kommentar wartet auf Freischaltung.“

*
*
*
Aktuelle Seite: Startseite 25. Connewitzer Straßenfest - Wir waren dabei!

Newsletter abonnieren

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erfahren Sie das Neueste über Neues Geld. Wenn Sie Ihren Namen nicht angeben möchten, verwenden Sie bitte ein Pseudonym.

Kontakt

Neues Geld gemeinnützige GmbH
Rosestraße 11
04158 Leipzig

Tel: +49 (0) 341 23 15 98 18
Fax: +49 (0) 341 23 24 328
Email: info@neuesgeld.net
Web: www.neuesgeld.net